Freifächer-Anmeldung für das Schuljahr 2018/19

Die unverbindliche Übung "AuMidS - Mental Fit in der Schule" (UU MFIT)

 

Die Kultivierung des Geistes ist eine jahrtausendealte Tradition, die aus dem fernöstlichen Kulturkreis in den letzten Jahrzehnten durch unterschiedlichste Strömungen auch in der westlichen Gesellschaft wiederentdeckt wurde.

Spitzensportler meditieren und trainieren ihren Geist mit mentalem Training. Novak Djokovic (Tennis), Kobe Bryant (Basketball), FC Arsenal London (Fußball) nutzen diese Techniken zur Entspannung und um ihre Leistung zu steigern.

Auch Politiker (Mindful Nation UK 2015), und Unternehmen (Google SIYLI) haben erkannt, dass die geistige Gesundheit sich vorteilhaft auf ihre Arbeit auswirkt. Mentale Fitness hat einen positiven Einfluss auf das Leben.

Menschen aus Kreativbereichen wie Literatur, bildender Kunst oder Musik berichten über Momente der Muße in denen sie ihrem Geist Raum geben und aus denen sie für ihre Tätigkeit schöpfen.

Anhand von wissenschaftlichen Studien aus den Bereichen der Psychologie und der Neurowissenschaften konnten in den letzten Jahren bereits einige vielversprechende Forschungsergebnisse bezüglich der Wirkung von Achtsamkeitstraining und Meditation präsentieren werden.

Lerne Methoden und Übungen kennen mit denen auch du deine mentale Gesundheit verbessern kannst, um dich den alltäglichen und schulischen Herausforderung zu stellen!

Was wir machen:
Methoden & Übungen:
Was du für dich mitnehmen kannst:

Du kannst die Wellen nicht aufhalten, aber du kannst lernen auf ihnen zu surfen.

 
<< zurück