BORG 2700.aktuell   ·   Projekte 

BORG-Race 2019

borg race zu text.jpg

Wenig Sonnenschein, windige -8 Grad, aber perfekte Pistenverhältnisse am Südhang des Zauberberges

 So startete das traditionelle Borg-Race am 30.1.2019 am Hirschenkogel/Semmering. Die Kurssetzung erfolgte wieder durch die routinierten Spartentrainer Mag. Andreas Michal für Snowboard und Mag. Peter Steinwender für die SchifahrerInnen.

Für einige Neulinge aus den 5. Klassen war es das erste „richtige“ Rennen und eine Herausforderung den Kurs zu absolvieren. Etliche Routiniers der 8. Sportklassen starteten ihr Abschlussrennen im Lederhosen-Outfit. Egal ob Lederhosen oder Rennanzug, alle gaben ihr Bestes, um die Torläufe möglichst rasant zu bewältigen .

 Die Leistungen im Einzelnen:

 Schi alpin Mädchen

 1. Trettler Diana 5s2

2. Salem Alina 7s2

3. Belloschitz Anna 7s1

4. Herzog Anna 7s2

5. Friedl Julia 8m1

 

Schi alpin Burschen

 1. Tobler Tobias 6s1

2. Prenner Julian 7s2

3. Gersthofer Lukas 8s1

4. Koller Lukas 8s2

5. Richter Matthias 7s2

 

Snowboard Mädchen

 1. Ritter Leonie 6s2

2. Hagen Florestina 6s1

3. Gamperl Kathrin 7s2

4. Radowan Lisa 8s2

5. Tag Enie 7s1

 

Snowboard Burschen

 1. Buchebner Moritz 6s1

2. Hartmann Daniel 6s1

3. Siraki Clemens 6s1

4. Vogl Lennie 8s1

5. Schöffmann Nils 6s1

 

Herzliche Gratulation an alle Siegerinnen und Sieger!

<< zurück