BORG 2700.aktuell   ·   Projekte 

Vom Impressionismus zum Surrealismus

impressionismus-surrealismus zu text.jpg

Die Exkursion der 6I1 in die Albertina hatte die klassische Moderne zum Thema.

Die bekannten Werke der Sammlung BATLINER ermöglichen eine interessante Zeitreise durch ca. 50 Jahre Kunstgeschichte. Die Form der dialogischen Führung bildet eine sehr gute Möglichkeit, das Auge zu schulen und Fragen zu stellen. Unsere ausgezeichnete Kunstvermittlerin konnte die Schülerinnen begeistern. Die Mitarbeiter der Albertina haben uns darauf aufmerksam gemacht, dass sie jedes Jahr viele VWA´s betreuen und für Interviews und Fragen gerne zur Verfügung stehen. Im Anschluss an die spannende Führung blieb noch Zeit, die Großausstellung über das Werk von Claude Monet zu besichtigen. Dann konnten wir uns bei Prachtwetter noch einige Bauten der Wiener Ringstraße ansehen, über die Mariahilfer Straße flanieren und den Wiener Naschmarkt besuchen.

Dieser war offensichtlich für die Schülerinnen der 6I1 eine kulinarische Überraschung…

<< zurück